Ausbildung als Industriekaufmann / -frau

TOX PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KGzur Firmenpräsentation

Standort: Weingarten

Industriekaufleute sind interessiert an Abläufen in der Wirtschaft und haben ein Talent für Sprachen und Zahlen. Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Kundenorientierung und eine gute Auffassungsgabe. Sie arbeiten teamorientiert und können gut vorausplanen und vernetzt denken.

Ausbildungsstandort: Weingarten

Voraussetzungen:
Realschule, Kaufmännisches Berufskolleg, Wirtschaftsgymnasium, kaufmännisches Interesse, Teamfähigkeit, flexibles Denken

Ausbildungsdauer: 2,5 bzw. 3 Jahre

Ausbildungsinhalte:
Es werden Kenntnisse in allen zentralen kaufmännischen Bereichen durch entsprechende Ausbildungsstationen vermittelt.

Schwerpunkte sind:

  • Vertrieb: vom Angebot bis zum Zahlungseingang
  • Materialwirtschaft: Einkauf, Disposition, Fertigungssteuerung, Lagerhaltung
  • Produktionswirtschaft: Fertigungsprozesse, Erzeugnisprogramm, Organisation der Fertigung
  • Finanz-/Rechnungswesen: Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung

Perspektiven bei TOX® PRESSOTECHNIK nach der Ausbildung:
Am Standort Weingarten bestehen vielseitige und interessante Einsatzmöglichkeiten als Sachbearbeiter/-in in den Abteilungen Vertrieb Inland, Vertrieb international, Einkauf, Fertigungssteuerung und Materialdisposition.
Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm bietet Ihnen viele Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.
 


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 30.09.2019

Ansprechpartner: Alina Gälle
Telefonnummer: 0751 5007-440
E-Mail: bewerbung@tox-de.com
Web: www.tox-de.com


Fan werden
Kontakt:

TOX PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Alina Gälle
Riedstrasse 4

88250 Weingarten

0751 5007-440
E-Mail Homepage