Ausbildung als Mediengestalter (m/w)

JAMARA e.K.zur Firmenpräsentation

Standort: Aichstetten

Mediengestalter/innen Digital und Print der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung entwickeln Konzeptionen für Medienprodukte wie Zeitschriften, Werbebroschüren oder Internetseiten. Aus den Informationen und Vorgaben der Kunden entnehmen sie Aufgabenstellungen und Ziele. Sie ermitteln, welche Zielgruppen angesprochen werden sollen, und sammeln Ideen für die Umsetzung des Auftrags.
Sie erstellen Konzeptionen und visualisieren ihre Ideen und Entwürfe so, dass den Kunden verschiedene Gestaltungsvarianten vorgestellt werden können. Dabei entwerfen sie Illustrationen wie Grafiken oder Diagramme, entwickeln Gestaltungsraster und stimmen die Gestaltung auf das jeweilige Medium ab, um eine optimale Wirkung zu erreichen. Die Gestaltung stimmen sie mit ihren Kunden ab. Sind die Kunden mit dem Ergebnis zufrieden, arbeiten sie die Entwürfe mediengerecht aus. Dabei prüfen Mediengestalter/innen Digital und Print der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung die Entwurfsdateien auf Vollständigkeit und technische Umsetzbarkeit und erstellen produktionsfähige Entwürfe. Auch für Kontrollverfahren zur Qualitätssicherung sind sie zuständig.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man Auftragsziele und Teilaufgaben definiert, Arbeitsanweisungen erstellt und Termine überwacht
  • wie man z.B. Proportion, Farbe, Kontrast und Regeln der Typografie als Gestaltungsmittel einsetzt und wie man Medienprodukte medien- und zielgruppengerecht gestalten kann
  • wie man Systemkomponenten und Softwareapplikationen einsetzt, Daten organisiert, optimiert, komprimiert und bereitstellt und Systeme zur Datensicherheit anwendet
  • Daten für die medienübergreifende Nutzung zu erstellen und für unterschiedliche Verwendungszwecke zu kombinieren, analoge Daten zu digitalisieren und die Arbeitsergebnisse zu optimieren
  • wie man die Anforderungen des Kunden auswertet und die Auftragsziele festlegt, Zielgruppen definiert und Konzeptionen erstellt
  • Gestaltungsvarianten zu entwickeln, Grafiken, Diagramme und Illustrationen zu entwerfen, Bildmotive auszuwählen und die Medienprodukte präsentationsreif vorzubereiten
  • was bei der Präsentation der Gestaltungskonzepte wichtig ist und wie man sich mit den Kunden abstimmt
  • wie die Entwürfe nach der Abstimmung mit den Kunden optimiert und produktionsfähig erstellt werden

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. eine Website gestalten und realisieren, Logos entwickeln und Corporate Design umsetzen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.03.2019

Ansprechpartner: Diana Natterer
Telefonnummer: 07565 9412-0
E-Mail: bewerbung@jamara.com
Web: www.jamara-shop.com


Fan werden
Kontakt:

JAMARA e.K.
Diana Natterer
Am Lauerbühl 5

88317 Aichstetten

07565 9412-0
E-Mail Homepage