Ausbildung als Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Systemintegration

Coperion GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Weingarten

Voraussetzungen:
Ein Realschulabschluss oder Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Interesse an IT-Technik sind Voraussetzungen für die 3- jährige Ausbildung zum Fachinformatiker – Systemintegration bei Coperion. Gerne bieten wir auch Interessenten ohne abgeschlossenes IT-Studium eine Perspektive in diesem Ausbildungsberuf. Darüber hinaus sollten Sie über eine schnelle Auffassungsgabe verfügen, Zusammenhänge schnell und folgerichtig erfassen und Spaß an der Arbeit im Team haben.

Ausbildungsschwerpunkte bei Coperion:
Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration unterstützen die Anwender im Tagesgeschäft sowohl Remote als auch vor Ort. Sie überwachen die IT-Infrastruktur und analysieren bzw. beheben Störungen. Zum Aufgabenprofil zählt auch die Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Hard- und Software sowie die Virtualisierung insbesondere mit VMware vSphere. Zudem konzipieren und implementieren sie moderne und globale IT Lösungen. Spannende und praxisnahe Ausbildungsprojekte sowie fach- bzw. bereichsspezifische Schulungen und Workshops ergänzen die Ausbildung.

Betriebliche Ausbildung:
Sie lernen alle grundlegenden Fertigkeiten und Anwendungen der IT in einem modernen, internationalen Industrieunternehmen kennen. Schon in der Ausbildung sind die Teil von verschiedenen Teams und arbeiten in Projekten mit.


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 30.11.2018

Ansprechpartner: Michael Reich
Telefonnummer: 0751 408-391
E-Mail: bewerbung.cwg@coperion.com
Web: www.coperion.com


Fan werden
Kontakt:

Coperion GmbH
Michael Reich
Niederbieger Straße 9

88250 Weingarten

0751 408-391
E-Mail Homepage