Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Coperion GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Weingarten

Voraussetzungen:
Ein sehr guter Hauptschul- oder guter Realschulabschluss mit sehr guten deutschen Sprachkenntnissen und einem soliden Grundwissen in Mathematik sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Interesse an grundlegenden kaufmännischen Zusammenhängen sind Voraussetzungen für die 3- jährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei Coperion. Darüber hinaus sollten Sie über einen ausgeprägten Ordnungssinn, Verantwortungsbewusstsein und eine schnelle Auffassungsgabe verfügen.  

Ausbildungsschwerpunkte bei Coperion:
Die Fachkraft für Lagerlogistik ist für den gesamten Materialfluss in unserer Produktionsstätte Baienfurt/Niederbiegen zuständig. Vom Annehmen der Waren und deren Prüfung, Einlagern in unterschiedlichen Lagersystemen bis zum Bereitstellen der Ware für die Produktion bzw. zum Versand gehört alles zum Aufgabengebiet. Dabei bedienen Sie verschiedene Transportgeräte und Lagerwirtschaftssysteme. Die Ausbildung beinhaltet aber auch die Erstellung von Ladelisten und Begleitpapieren. Bei allen Aufgaben ist Kundenorientierung und Qualitätssicherung ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit.

Betriebliche Ausbildung:
Sie lernen alle grundlegenden Fertigkeiten und Anwendungen in der Lagerlogistik in einem modernen, internationalen Industrieunternehmen kennen. Schon in der Ausbildung sind die Teil von verschiedenen Teams und arbeiten in Projekten mit.


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 30.11.2018

Ansprechpartner: Michael Reich
Telefonnummer: 0751 408-391
E-Mail: bewerbung.cwg@coperion.com
Web: www.coperion.com


Fan werden
Kontakt:

Coperion GmbH
Michael Reich
Niederbieger Straße 9

88250 Weingarten

0751 408-391
E-Mail Homepage